Mallersdorfer Schwestern - Kloster Mallersdorf

Ehrung für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit

In unserer schnelllebigen Zeit sind 25 Dienstjahre bei ein- und demselben Arbeitgeber eher eine Seltenheit. Die Generalleitung des Klosters Mallersdorf konnte vor kurzem zwei Mitarbeiter für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit ehren und ihnen für ihren treuen Einsatz danken.
H. Bernhard Mally und H. Mladen Mirjanovic auf 25 Jahre Berufstätigkeit im Kloster Mallersdorf zurück.

MitarbeiterH. Mirjanovic, der aus Bosnien stammt und über eine Tante ins Kloster Mallersdorf kam, wurde als Brauer ausgebildet. Er arbeitet mit großem Fleiß, mit Liebe zum Beruf und sehr verantwortungsbewusst in der klostereigenen Brauerei.

MitarbeiterH. Mally trat in die Fußstapfen seines Vaters. Seit 25 Jahren leitet er als Schreinermeister mit viel Geschick die Klosterschreinerei. Des Weiteren ist er für viele andere Arbeiten, die anfallen, mit verantwortlich.

Beide zeigen besondere Einsatzbereitschaft und Loyalität zur Schwesterngemeinschaft.
Die Ordensleitung überreichte jedem einen Präsentkorb und bedankte sich für die Treue und gute Zusammenarbeit und die stets zuverlässige Arbeit.

Copyright © 2017 Kloster Mallersdorf - Mallersdorfer Schwestern. Alle Rechte vorbehalten.